Anna Kopp ist Director IT bei Microsoft Deutschland, Schwedin und Rocksängerin.
Man könnte meinen, das machte sie zu einer extrovertierten Powerfrau. Im Podcast erzählt sie uns, was tatsächlich ihre Kraftquellen sind, wie sich die Anforderungen an Führungskräfte in den letzten Jahren verändert haben und wie sie einen „Seat at the Table“ in der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland bekommen hat.
Sie teilt mit uns ihre drei PPP, erklärt die Bedeutung von Personal Branding für Führungskräfte und stellt uns fünf konkrete Kriterien vor, wie jede/r die eigene Karriere gestalten kann.

Mehr zu Anna Kopp:

https://www.linkedin.com/in/koppanna/
https://www.her-career.com/kopf/anna-kopp/


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.